Neukunde Stadt Gelsenkirchen

Stadt Gelsenkirchen – Neukunde novaFACTORY zur 3D-Datenhaltung und –verwaltung

Seit Anfang des Jahres 2016 gehört die Stadt Gelsenkirchen zur novaFACTORY Community für die zentrale Datenhaltung, Datenverwaltung und Datenbereitstellung der 3D-Stadtmodelldaten.
Bereits seit einigen Jahren verfügte die Stadt über ein flächendeckendes 3D-Stadtmodell in den Detailstufen LoD1 und LoD2. In LoD3 liegen einzelne Objekte vor.   Die Daten des Stadtmodells werden für verschiedenste Aufgaben und Präsentationen der Verwaltung genutzt.

Ziel war es mit der Einführung einer zentralen webbasierten 3D-Datenhaltung gleichzeitig das Zusammenwirken mit der bestehenden GIS-Anwendungslandschaft sicherzustellen und zudem eine integrierte Anbindung an SketchUp für den Fortführungsprozess zu haben.
Mit novaFACTORY werden alle Ausgangsdaten sowie die entstehenden 3D Daten in CityGML in einer zentralen Datenbank verwaltet und fortgeführt. Gelsenkirchen baut damit eine 3D-Infrastruktur auf, die sämtliche Daten von den 3D-Gebäuden bis hin zur Abgabe in verschiedenen Bezugssystemen, Formaten oder zur Visualisierung im Web verbindet.

Wir freuen uns auf spannende Aufgaben und Projekte.
Willkommen bei M.O.S.S.

Ansprechpartner

Andrea Pohl

AndreaPohl_300x300

Telefon: +49 89 66675-100

E-Mail: sekretariat[ !!! hier bitte ein at-Zeichen einsetzen ]moss.de